Fortsetzung - Ein japanischer Garten soll entstehen -2007
Seite 1

Weil uns die Gartenarbeit zwar sehr viel Freude macht aber immer schwerer fällt, haben wir uns entschlossen auch die restlichen Beete umzugestalten. Es sollen wieder viele Kiesflächen entstehen und wenige ausgewählte Gewächse und Steine. Bild 1 vorher. Bild 2 ein Anfang.
vergroessern
Bild 1
vergroessern
Bild 2
vergroessern
Bild 3

Bild 6 und Bild 7 die ersten Blüten sind auch schon da. 28.04.2007

Bild 8 in rosa und
Bild 9 in weiß am 01.05.2007

Bild 11 zeigt die Rankai - Laterne

Auf den Bildern 10,12,13 und 14 sieht man das fertige Beet.

Die Materialien sind: Rheinkies und Kiesel, roter Granitsplitt 4/16 und Latitandesit 16/22

vergroessern
Bild 4
vergroessern
Bild 5

vergroessern
Bild 11

vergroessern
Bild 6

vergroessern
Bild 7

vergroessern
Bild 8
vergroessern
Bild 9
vergroessern
Bild 10
vergroessern
Bild 13
vergroessern
Bild 14
vergroessern
Bild 12

zum Seitenanfang