- Nach dem Grossbrand 22.07.2006 -
- nun die Katastrophe am 13.04 2007 - Seite 14


09.09.2009

Der Gau ist eingetreten

Die Saison 2009 neigt sich dem Ende. Es war seit bestehen der Teichanlage die Schlechteste. Es trat das ein was Frau Dr. Lechleitner befürchtete. Sie sagte bei der Untersuchung nach der wasserverschmutzung ich muß im schlimmsten Fall mit weiteren Verlusten rechnen, im schlimmsten Fall mit dem Verlust des kompletten Bestandes.

Ich hatte in diesem Jahr schon viele Verluste und Einige werden den Winter wohl nicht überleben. Offene Stellen, Tumore, Flossenfraß und Bauchwassersucht sind wohl die Spätfolgen der schlechten Wasserqualität nach den Aufräumarbeiten an der Brandstelle. Der harte Winter 2008/2009 hat die Situation bestimmt noch verschlechtert. Nach mehreren Behandlungen in dieser Saison und nochmaliger Komplettreinigung des Teiches ist noch immer keine wesendliche Besserung in Sicht. Ich kann nur hoffen, dass der Winter 2009/2010 nicht zu streng wird und muss abwarten wie sich die Situation entwickeln wird.

Ich habe ehrlich gesagt kein gutes Gefühl.

Ich werde weiter berichten

 

zur Seite:
1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15
 
Links zur Sachlage: Link 1 - Link 2 - Link 3 - Link 4 - Link 5
zur Seite 15 Seite 2